Magic Picture Changer

Vor einigen Wochen sind zwei Ereignisse – ein schönes und ein weniger schönes – zusammengefallen: zum einen der Lawn Fawn-Frühlingsrelease, aus dem diese supercoole Stanze, der Magic Picture Changer, stammt, zum anderen der Umzug lieber Nachbarn, für die ich mit besagter Stanze diese interaktive Karte gemacht habe.

Several weeks ago, something great coincided with something not so great: On the one hand Lawn Fawn’s spring release (of which this fabulous die, the magic picture changer, was part of) was available and on the other hand my dear neighbours moved. I made this card with aforementioned die for those neighbours.

How To

Es ist kinderleicht, dieses interaktive Element zu machen: Damit ich weiß, wohin ich meine Motive stempeln muss, habe ich die Umrisse der Stanzen mit Bleistift nachgezogen – auch die inneren Kanten.


It’s very simple to make this interactive element: I traced all edges of the die with my pencil in order to know where to stamp my images.

MPC_Moved_1MPC_Moved_2

Als nächstes habe ich in die inneren Felder gestempelt – mit Memento Tuxedo Black und einem Acrylblock. Zum Kolorieren habe ich Alkoholmarker benutzt. Übrigens: Das „Vorher“-Bild ist jenes, das man mit der größeren der beiden Stanzen ausschneidet, das „Nachher“-Bild wird mit der kleineren Stanze ausgeschnitten. Für manche Motive ist es ausschlaggebend, dass man hier die richtige Reihenfolge wählt. In meinem Fall war es nicht so wichtig, welches Haus zuerst sichtbar ist.


Next, I stamped into the marked areas. I used Memento Tuxedo Black and an acrylic block. I coloured the images with alcohol-based markers. By the way: You need to cut out the „before“ picture with the larger die and the „after“ picture with the smaller one. This is crucial when it comes to certain images (like: first rain, then sunshine). In my case it didn’t really matter.

MPC_Moved_3MPC_Moved_4MPC_Moved_5

Nach dem Kolorieren habe ich den Cardstock samt Stanze durch meine BigShot geschickt – meine Markierungen haben mir geholfen, die Stanze richtig zu platzieren.


After colouring I ran the cardstock with the die through my BigShot machine. My pencil marks helped me to put the die into the right place.

MPC_Moved_6MPC_Moved_7

Jetzt muss man die beiden Teile ineinanderstecken. Das ist wirklich einfach, aber mit Worten schwer zu beschreiben – am besten sieht man sich dazu ein Video auf YouTube oder direkt auf der Lawn Fawn-Website an.


Now it’s time to put together the two pieces. This is really easy to do but hard to describe. It’s best to watch a video tutorial on YouTube or directly on Lawn Fawn’s website.

MPC_Moved_8MPC_Moved_9

Mit sehr schmalem doppelseitigen Klebeband habe ich den Picture Changer zugeklebt (Flüssigkleber funktioniert ebenfalls). Die Unterseite braucht man nicht nur nicht zukleben, man soll sie sogar offen lassen, sonst funktioniert der Mechanismus nicht mehr.


I used double-sided tape to close the picture changer (liquid adhesive would work as well). You not only don’t need to use glue on the bottom, you should not put any adhesive down there because the mechanism won’t work properly.

MPC_Moved_10MPC_Moved_11

Dieses Ding, das man ebenfalls ausstanzt, verhindert, dass man den inneren Teil unabsichtlich zu weit nach unten schiebt. Man faltet es und klebt es auf die Lasche (die ich zusätzlich noch etwas bemalt habe, damit man den Pfeil besser sieht).


This little thingie that you also die-cut makes sure you can’t push the inner part too far. You just fold it and stick it to the flap (which I coloured in order to make the arrow more visible).

MPC_Moved_12MPC_Moved_13

Ich habe noch zwei Rahmen ausgestanzt – der kleinere ist Teil des Stanzensets, der zweite ein Add-on. Beide habe ich übereinander auf den Picture Changer geklebt.


I die-cut two frames: The smaller one is part of the die set, the bigger one is an add-on. I adhered both onto the picture changer.

MPC_Moved_14

Aus einem Stück Kraftcardstock habe ich eine Klappkarte gefaltet, auf die ich das interaktive Element geklebt habe.


I made a card from a sheet of craft cardstock and adhered the interactive element on it.

MPC_Moved_15MPC_Moved_16MPC_Moved_17MPC_Moved_18

Benutzte Materialien / Supplies I used

Papier / Paper

  • Cardstock in Weiß und Kraft / cardstock in white and kraft brown

Stanzen / Dies

Stempel / Stamps

Stempelfarben / Inks

Werkzeug & Klebstoffe / Tools & Adhesives

Farben / Paints & Pens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s