Kartenset: Rosa caesia / Set of Cards: Dog-rose

Ich mache gerne Kartensets, die ich in kleine, selbst gemachte Schachteln verpacke und dann lagere – um jederzeit ein kleines Geschenk zur Hand zu haben. Wie dieses hier.

I love to make sets of cards, packed in a self-made box, and put them in my stash – so I have a small gift at hand at any time. Like this set.

Set_Blumen_48Set_Blumen_41

How To

Für dieses Kartenset war der Plan, ein Grunddesign zu entwerfen und es dann auf verschiedene Arten umzusetzen. Der erste Schritt war, Masken zu machen.


One design, many ways of realising it: that was the plan for this set of cards. As a first step, I made masks.

Set_Blumen_01

Mit Memento Tuxedo Black und einem Acrylblock habe ich auf dünnes Papier gestempelt, alles ausgeschnitten und auf der Rückseite mit wiederablösbarem Sprühkleber versehen.


I used Memento Tuxedo Black and an acrylic block to stamp onto light-weight paper. Next, I fussy cut all images and sprayed repositionable mounting spray to the back.

Set_Blumen_02Set_Blumen_03

Die Masken habe ich dann auf einem Stück Papier arrangiert und so eine Designvorlage erstellt.


I arranged the masks on a piece of paper to create some sort of a template.

Set_Blumen_04

Dann habe ich sechs Panels vorbereitet – drei aus weißem Cardstock und drei aus Kraftcardstock.


Next, I prepared six panels – three panels from white cardstock and three from craft cardstock.

Set_Blumen_05

Ein Panel wollte ich nur mit VersaMark, zwei weitere mit Emossing Powder gestalten.


I used only VersaMark on one panel and heat-embossing on two panels.

Set_Blumen_06

Damit die Panels im Stamping Tool auch sicher nicht verrutschen, habe ich wiederablösbares Klebeband auf den Rücken aufgetragen.


To make sure the panels stay in place on the stamping platform, I secured them by using some repositionable tape on the back.

Set_Blumen_07

Über das Panel habe ich meine Designvorlage gelegt.


I put my template over the panel.

Set_Blumen_08

Dann habe ich die jeweils obersten Stempel auf den Masken ausgerichtet, den Deckel der Stamping Platform geschlossen, die Stempel so aufgenommen und dann mit VersaMark auf das Panel gestempelt.


I closed the lid on the stamping platform to pick up the stamps. With VersaMark, I stamped on the panel.

Set_Blumen_09Set_Blumen_10Set_Blumen_11

Dann habe ich das nächste Panel eingelegt (dieses Mal direkt auf das erste Panel, damit ich wieder auf dieselben Stellen stemple), mit meinem Antistatiktool bearbeitet und wieder mit VersaMark gestempelt. Anschließend habe ich embosst.


I put the next panel directly on top of the first on (to make sure I stamped to the exact same spot again), used my anti-static tool on it and stamped again with VersaMark. Afterwards, I heat-embossed.

Set_Blumen_12Set_Blumen_13

Genauso bin ich mit einem weißen Panel verfahren.


I repeated everything with a white panel.

Set_Blumen_14

Die nächste Ebene war an der Reihe: Also habe ich das bereits Gestempelte mit der dazugehörigen Maske abgedeckt, die Designvorlage wieder zum Ausrichten und Aufnehmen der Stempel benutzt, gestempelt und embosst. Das habe ich wiederum auf allen drei Panels gemacht.


Next layer’s turn: I masked what I’d already stamped, used my template to line up the stamps which I picked up with the stamping platform’s lid, stamped, and embossed. I did that with all three panels.

Set_Blumen_15Set_Blumen_16Set_Blumen_17Set_Blumen_18Set_Blumen_19Set_Blumen_20Set_Blumen_21

So bin ich verfahren, bis ich das komplette Design übertragen hatte.


I continued to do so until the design was complete.

Set_Blumen_22Set_Blumen_23Set_Blumen_24

Die anderen drei Panels habe ich, was das Maskierungs- und Stempelverfahren betrifft, genau gleich aufgebaut. Statt VersaMark und Embossing Powder habe ich allerdings VersaFine Onyx Black für die Outlines und verschiedene Stempelfarben für den Rest verwendet.

Meine Designvorlage hatte sich im ersten Durchgang kontinuierlich geleert, daher konnte ich sie im zweiten Durchgang nicht mehr verwenden – stattdessen habe ich das VersaMark-Panel als Vorlage benutzt und die Stempel daran ausgerichtet.


Concerning masking and stamping, I repeated the process for the next three panels. Instead of VersaMark and embossing powders, I used VersaFine Onyx Black (for the outlines) and various inks.

I couldn’t use my template again as I picked up all masks in the first round. As a substitue I used the panel I solely stamped with VersaMark.

Set_Blumen_25Set_Blumen_26Set_Blumen_27Set_Blumen_28Set_Blumen_29Set_Blumen_30Set_Blumen_31Set_Blumen_32

Für ein Panel habe ich nur die Outline gestempelt und dann meine aquarellierbaren Marker, Pinsel und Wasser zum Kolorieren benutzt.


For one panel, I stamped just the outline and used water, a brush, and my Koi pens to colour the images.

Set_Blumen_33Set_Blumen_34

Hier alle sechs Panels auf einen Blick: Das immer selbe Design wirkt jedesmal etwas anders.


All six panels at a glance: The same design appears differently each time.

Set_Blumen_35

Die Sprüche – teils gestempelt (und embosst), teils ausgestanzt – sind für jedes Panel einzigartig.


I used unique sentiments (some of them stamped – and embossed –, the rest is die-cut) for each panel.

Set_Blumen_36Set_Blumen_37

Die gestanzten Sachen habe ich mit Flüssigkleber angebracht.


I used liquid adhesive to glue down the sentiments.

Set_Blumen_38

Die Panels habe ich mittels doppelseitigem Klebeband auf fertige Klappkarten geklebt.


I used double-sided tape to adhere the panels onto prefold note cards.

Set_Blumen_39Set_Blumen_41

Um das Set ansprechend zu verpacken, habe ich eine Schachtel gemacht. Wie ich bei sowas vorgehe, erfährt man hier.


In order to pack the set in an appealing way, I made a box. If you are interested in my approach of making a simple box, you can read about it here.

Set_Blumen_42

Ich habe in den Schachteldeckel ein Fenster gestanzt. Auf der Innenseite des Deckels habe ich ein Reststück fester Folie mit doppelseitigem Klebeband angebracht.


I die-cut a window into the lid. On its inside, I adhered a scrap of acetate by using double-sided tape.

Set_Blumen_43Set_Blumen_44

Dann habe ich noch eine Verzierung gestempelt, ausgestanzt und aufgeklebt, die mit dem Design harmoniert.


Next, I stamped, die-cut, and adhered an embellishment that goes with the design.

Set_Blumen_45Set_Blumen_46

In der Box befinden sich nun sechs Karten mit passenden Umschlägen – fertig zum Verschenken.


The box is filled with six cards and matching envelopes – ready to give as a gift.

Set_Blumen_47Set_Blumen_48

Benutzte Materialien / Supplies I used

Papier & Folie / Paper & Acetate

  • Cardstock in Weiß, Kraft, Schwarz, Gold und Silber / cardstock in white, kraft brown, black, gold, and silver
  • Kopierpapier / copy paper
  • Klappkarten in Weiß und Kraft / prefold cards in white and kraft brown

Stanzen / Dies

Stempel / Stamps

Stempelfarben / Inks

Embossing / Heat-Embossing

Werkzeug & Klebstoffe / Tools & Adhesives

Farben / Paints & Pens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s