Elegante Geburtstagsgrüße / Elegant Birthday Card

Obwohl das Blumenmotiv für diese Karte mit Maskierungstechnik entstanden ist, musste ich ausnahmsweise keine Masken ausschneiden – weil es zu diesem Stempelset praktischerweise fertige Masken aus Kunststoff gibt, die man immer wieder verwenden kann.

Although the masking technique was involved in creating the flower image, I didn’t have to cut out masks – because there are coordinating masks available for this stamp set. The masks are made from plastic, you can use them over and over again.

AngeliqueMotifs_19

How To

Für das Blumenmotiv habe ich ein Layering-Stempelset von Altenew verwendet. Wie gesagt gibt es dazu ein Set mit Masken (und Schablonen), was praktisch und zeitsparend ist.


I used a layering stamp set from Altenew. As I mentioned before, there is a coordinating set of masks (and stencils) available which saves you a lot of time.

AngeliqueMotifs_1

Für die Blüte habe ich drei Lilatöne verwendet. Wie man Layering-Stempel benutzt, erfährt man in vielen YouTube-Videos oder hier. Ich habe mit meinem Stamp Tool gearbeitet.


For the bloom, I used three shades of lilac. Find out how to use layering stamps by watching one of many YouTube tutorials or by reading here. I worked with my stamp tool.

AngeliqueMotifs_2

Für Staubblätter und Stempel habe ich drei Gelbtöne verwendet.


I used three shades of yellow for the stamen and the carpel.

AngeliqueMotifs_3

Mit etwas wiederablösbarem Klebstoff habe ich anschließend die Maske genau über der fertigen Blüte angebracht.


I used non permanent adhesive to cover the finished bloom with the mask.

AngeliqueMotifs_4

Dann habe ich ein Blatt in drei Grüntönen über die maskierte Blume gestempelt.


Next, I stamped a leaf in three shades of green on top of the flower.

AngeliqueMotifs_5AngeliqueMotifs_6AngeliqueMotifs_7

Anschließend habe ich sowohl die erste Blume als auch das Blatt maskiert und eine weitere Blume aufgestempelt.


I masked the first flower as well as the leaf and stamped a second flower.

AngeliqueMotifs_8AngeliqueMotifs_9

Bevor ich den Hintergrund in einem sehr hellen Grauton stempeln konnte, musste ich beide Blumen und das Blatt erneut maskieren.


Before I could stamp the background using a very light shade of gray, I had to mask both flowers and the leaf again.

AngeliqueMotifs_10

Will man einen guten Abdruck mit einem großen Hintergrundstempel erzielen, drückt man nicht den Stempel auf das Papier, sondern macht es genau umgekehrt: Man legt den Stempel vor sich hin, färbt ihn ein und drückt dann das Papier auf den Stempel. Damit man keine Farbe auf die Finger bekommt, kann man ein Stück Schmierpapier als Abdeckung verwenden.


If you want to get a good impression from a big background stamp, you don’t press the stamp onto the paper but the other way round: You lay down the stamp in front of you, ink it up, and then press the papier onto the stamp. To avoid getting colour on your fingers, cover everything with a scrap of paper.

AngeliqueMotifs_11AngeliqueMotifs_12AngeliqueMotifs_13

Den Spruch habe ich mit VersaFine Onyx Black aufgestempelt.


I used VersaFine Onyx Black to stamp the sentiment.

AngeliqueMotifs_14AngeliqueMotifs_15

Das Panel, das erst genauso groß war wie die Klappkarte, habe ich auf allen Seiten um wenige Millimeter beschnitten und mit doppelseitigem Klebeband auf der Karte befestigt. So bleibt ein schmaler Rand rund um das Panel stehen.


The panel was the same size as the note card, so I trimmed off a bit on each side and used double-sided tape to adhere the panel on the card. This way, you can easily create a fine border around the panel.

AngeliqueMotifs_16AngeliqueMotifs_17AngeliqueMotifs_18AngeliqueMotifs_19

Benutzte Materialien / Supplies I used

Papier / Paper

  • Cardstock in Weiß / cardstock in white
  • Klappkarte in Flieder / prefold card in lilac
  • Schmierpapier zum Abdecken / scrap paper to cover

Stempel / Stamps

Stempelfarben / Inks

Schablonen / Stencils

Werkzeug & Klebstoffe / Tools & Adhesives

Ein Gedanke zu „Elegante Geburtstagsgrüße / Elegant Birthday Card

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s