The Place To Be

Für diese Karte habe ich eine Technik verwendet, die ich von Jennifer McGuire gelernt habe und großartig finde – mit ihr lässt sich nämlich eine optische Illusion erzeugen: Obwohl das Motiv komplett flach ist, wirkt es dreidimensional.

For this card, I used a brilliant technique I learnt from Jennifer McGuire. It creates an optical illusion: Although the image is completely flat, it looks as if it was three-dimensional.

PlaceToBe_8

Für diese Technik braucht man nicht viel: Cardstock in einem dunklen Farbton, ein Pigmentstempelkissen in Weiß, eine Dye Ink in einem Farbton, der zum Cardstock passt – und einen Stempel.

You don’t need much for this technique: cardstock in a dark colour, white pigment ink, dye ink in a colour that goes with the cardstock, and a stamp.

How To

Neben den oben aufgezählten Dingen habe ich noch ein Stamp Tool und ein Heat Tool verwendet.

Ins Stamp Tool habe ich das Panel eingelegt und mein Motiv mit weißer Pigmenttinte gestempelt. Da Pigmenttinte recht lange braucht, um komplett zu trocknen (darum eignet sie sich übrigens gut zum Embossen), habe ich diesen Prozess mit meinem Heat Gun beschleunigt.


Alongside the things I listed above, I used a stamp tool and a heat gun.

I placed the panel in the stamp tool and used white pigment ink to stamp the image. Pigment ink dries very slowly (which, btw, makes it perfect for heat-embossing), so I shortened the drying time by using a heat gun.

PlaceToBe_1PlaceToBe_2

Nachdem alles trocken war, habe ich das Motiv erneut gestempelt – dieses Mal in einem Braunton und ein winziges Stück versetzt. Da ich ein Stamp Tool benutzt habe, war das recht leicht zu bewerkstelligen: Ich musste nur das Panel etwas verrücken.


After everything was dry, I stamped again. This time, I used a shade of brown and stamped slightly offset. Because I used a stamp tool, this was very easy to do. I just had to move the panel a little bit.

PlaceToBe_3

Mit demselben Braunton habe ich noch einen passenden Spruch aufs Panel gestempelt.


I used the same shade of brown to stamp a matching sentiment onto the panel.

PlaceToBe_4PlaceToBe_5

Mit etwas Flüssigkleber habe ich das Panel auf eine Klappkarte geklebt. Vorsicht, die Dye Ink braucht einige Zeit, bis sie dort, wo sie über der Pigmenttinte liegt, trocken ist. Man kann nochmals mit dem Heat Tool drübergehen oder abwarten – auf alle Fälle nicht anfassen, bevor alles getrocknet ist, sonst verschmiert man den Abdruck.


I used liquid glue to adhere the panel onto my card base. A warning: Wherever the dye ink lies upon the pigment ink, it needs some time to dry. You can use your heat gun again or just wait. Whatever you do, don’t touch it before it’s completely dry, otherwise you will smudge the image.

PlaceToBe_6PlaceToBe_7PlaceToBe_8

Benutzte Materialien / Supplies I used

Papier / Paper

  • Cardstock in Kraftbraun / Cardstock in Kraft brown
  • Klappkarte in Weiß / Prefold card in white

Stempel / Stamps

Stempelfarben / Inks

Werkzeug & Klebstoffe / Tools & Adhesives

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s